Rosengarten-Guestrow

Rosengarten

Umgestaltung der historischen Parkanlage in Bauabschnitten 2002 - 2003

Die vorhandene Parkanlage zeigte Rosenbeete und eine gradlinige Wegegestaltung aus Bernburger Pflaster nach einer Umgestaltung im Jahre 1936. Der Pavillion wurde ca. im Jahr 1950 zugefügt.

Die historischen Recherchen ergaben, dass der Park ursprünglich um 1900 als Landschaft-spark mit geschwungenen, wassergebundenen Wegen angelegt und ausgeführt wurde. Der älteste Planentwurf lag vor in Form eines Messtischblattes aus dem Jahre 1931. Die Stadtvertreter haben daraufhin entschieden, dass der Park in dieser landschaftlichen Form wieder hergestellt wird.